Neue Geschäftsführung

Auf der letzten Tagung der AGLJV in Gernrode wurde Nils Munke in die Geschäftsführung der AGLJV gewählt. Er wird Julia Grün ersetzen, die im November für den aej-Vorstand kandidieren wird. Bis dahin soll es eine fließende Übergabe geben, um eine durchgehend arbeitsfähige GF zu ermöglichen. Den Beginn der Einarbeitungsphase wird die offizielle Übergabe der Geschäfte am 14.10. in Göttingen markieren. Hier soll alles wichtige, wie die Arbeitsteilung, die Aufgabenfelder und der zeitliche Rahmen geplant werden. Nicht zu vergessen sind die strategischen Ziele und die strukturellen Hintergründe.
„Damit auch wirklich alles mit rechten Dingen zugeht und die Drei auch wirklich arbeiten, bin ich ja da. Ich habe ein wachsames Auge auf alles,“ so Wackeldackel, das (in)offizielle Maskottchen der AGLJV.

| 04.10.2016 | JG

© 2016 AGLJV. Impressum & Datenschutz. Verwaltung.